Tag Archiv für Video-Marketing

5 Elemente die Online-Videos brauchen

TerraTec


Geschichtenerzählen ist in uns Menschen tief verwurzelt. Wir erzählen Geschichten als eine Möglichkeit um uns miteinander zu verbinden.5 Elemente für digitale Videos Für Sie als Werbetreibende sind Geschichten ein fester Bestandteil Ihrer Marken- und Produktwerbung, da sie Gefühle mit Ihrem Produkt oder Ihrer Marke verbinden und sie für die Kunden zum Leben erweckt.

In der Social-Media-Welt sind Geschichten, die in digitalen Videos erzählt werden,  die Quelle des Engagements und der gemeinsamen Nutzung.

Geschichtenerzählen ist der Kern von YouTube, der Heimat der Online-Videos. Derzeit werden 35 Stunden Video auf YouTube pro Minute erzeugt und 2 Mrd. Video-Views werden pro Tag abgerufen. Das entspricht der Bevölkerung der USA, Chinas und der Europäischen Union zusammen genommen.

Erfolgreiche Online-Videos beinhalten fünf konsistente Elemente:

Informieren Sie Ihr Publikum

Video-Geschichten sollte sinnvolle Social-Media-Inhalte liefern. Lernen hat ein neues Leben in Form von kurzen How-To-Videos. Wissen ist nicht mehr auf  trockene, langweilige Lehrbücher beschränkt. Es wird durch das leichter zugängliche Medium Video lebendig.

In ihrem Kern haben How-to-Videos die Leidenschaft Wissen in der Form des Geschichtenerzählens zu vermitteln. Bildung ist nicht auf Lesen, Schreiben und Rechnen beschränkt. Es geht darum, wie man eine breitere Palette von Aufgaben jeden Tag erledigt.

Marketingtipp: How-tos sind eine der am schnellsten wachsenden YouTube-Themen. Sie sind eine der besten Möglichkeiten für Vermarkter, um Kunden zu zeigen wie sie Produkte nutzen können.

Sorgen Sie für Unterhaltung

Die Zuschauer wollen einfach nur Spaß haben und das Ansehen von Videos bietet sofortige Unterhaltung. Gute Geschichten müssen Ihr Publikum unterhalten um die Aufmerksamkeit zu bekommen. Darüber hinaus helfen sie eine Fangemeinschaft aufzubauen, denn die Leute teilen in Social-Media das was sie gerade geniessen.

Marketingtipp: Wenn Ihr Produkt nicht sehr unterhaltsam ist, dann versuchen Sie es mit einem alten Konzept: Sponsor-Streaming von einem Live-Event um die Reichweite zu erweitern und das Publikum zu erreichen.

Führen Sie ein Gespräch

Video-Geschichten laden Ihr Publikum zu einem Austausch ein und ermöglichen die Beteiligung der Community im Hinblick auf die wechselvollen Details der Geschichte.

Aus der Social-Media-Sicht ist dies eine wichtige Komponente, da es bei Social-Media nicht nur um Ihre Geschichte geht. Es geht vielmehr um Ihre Zielgruppe und was sie mit Ihren Inhalten anfangen kann.

Marketingtipp: Verwenden Sie Videos, um eine Geschichte über Ihr Produkt oder Ihre Firma mit der Begeisterung Ihrer Zuschauer zu verbinden.

Seien Sie nützlich

Liefern Sie Tools und Informationen für Ihre Kunden und die Öffentlichkeit als ein Mittel zum Engagement. Denken Sie daran, es ist wichtig, den Menschen eine Stimme zu geben.

Marketingtip: Bieten Sie Ihren Kunden und der Öffentlichkeit besondere Möglichkeiten, um an einer Veranstaltung teilzunehmen oder sich an einem Gespräch mit jemandem per Video zu beteiligen.

Inspirieren Sie Andere

Geschichten helfen uns, unser persönliches Potenzial zu entfalten. Jeder hat die Möglichkeit, sein Talent unter Beweis zu stellen und seine Geschichten zu erzählen.

Marketingtip: Unternehmen können mit diesem Ansatz ihre Kunden durch die Präsentation ihrer Arbeit und / oder Know-hows in Bezug auf das Produkt engagieren.

Fazit: Bei Social-Media-Marketing müssen Sie wissen, was Sie Ihrem Publikum sagen wollen. Dies ist für Video genauso wichtig wie für andere Medien, die eine Geschichte erzählen.

Da jeder will, das sein Video zum nächsten viralen Erfolg wird, ist es entscheidend, wie bei jedem Marketing-Programm, sicherzustellen, dass Ihre Ziele im Einklang mit Ihren Unternehmenszielen und verwandten Metriken sind.

Es ist auch notwendig Ihre Interessenten zu engagieren. Wie bei anderen Social-Media-Plattformen müssen Sie mit Ihren Anhängern kommunizieren und ihre Fragen beantworten sowie nützliche Informationen liefern. Auch ist es wichtig auf Kommentatoren zu reagieren.

Haben Sie Erfahrungen mit dem Erzählen einer Geschichte per Online-Video? Wenn ja, wie waren Ihre Resultate?
Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat empfehlen Sie uns bitte weiter. Danke.



Rohinie.com Video- und Social-Media-Marketing

passend zum Thema: Warum Video-Marketing? & erfolgreiches Video-Marketing & 5 YouTube-Marketing-Tipps

Alle Juni-Artikel über uns Inhaltsverzeichnis

Tipp: unsere Firmensite





By TwitterButtons.net


Warum Video-Marketing?

TerraTec


Video-Marketing ist nicht neu, aber als ein leistungsstarkes Marketing-Tool gewinnt es deutlich an Bedeutung. Online- oder Web-Video-Marketing wurde über eine Reihe von Jahren voran getrieben und ist ein Bereich des Marketings, der sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln wird.

Die Technologien für Video-Produktion, Video-E-Mail und Video-Streaming erlauben es den Unternehmen Videos ihrem Marketing-Mix hinzuzufügen. Dies macht es sehr wichtig, sich mit Video-Marketing zu beschäftigen, unabhängig davon, in welcher Branche Sie tätig sind.

Hier einige grundsätzliche Gedanken:

Gehen Sie weiter als YouTube

Obwohl YouTube die größte Video-Sharing-Site ist, die Sie finden können, stellt sich die Frage, ob es wirklich die einzige Wahl für Ihre Videos ist. Video-Marketing kann direkt an Ihre Kunden herangetragen werden, wenn ein Video auf Ihrer WEB-Site gestreamt wird  oder in Ihrem Blog sofort ins Auge springt. Zu einer Verbesserung der Klickrate führt es auch wenn ein Video per E-Mail an Ihren Kundenstamm heran geführt wird.

Die Menschen lieben das Ansehen von Videos und finden es nicht aufdringlich. In der Tat zeigen Studien, die meisten Leute würden eher ein Video ansehen als Texte zu lesen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Unternehmen Produkte oder Services benötigen, die tiefergehende Erklärungen benötigen oder von hohem Wert sind.

Statistiken beweisen, das die Absprungrate auf Ihrer WEB-Site durch Video-Clips verringert wird. Abhängig von der Qualität des Videos und wie lange es spielt, kann das Video einen Besucher wirklich länger auf Ihrer Website halten, viel länger.

Video-SEO

Jedes Unternehmen sollte SEO für Videos prüfen. Wenn ein Video in Suchmaschinen-Ergebnissen angezeigt wird, ändert sich die Art, wie Menschen auf Links innerhalb dieser Seite klicken. Ein Video-Ergebnis in Position 4 oder 5 erhält eine bessere Klickrate als ein Nicht-Video-Ergebnis in einer Position weiter oben.

Wenn Sie ein Video hochladen oder in Ihrem Blog streamen optimieren sie es mit einem netten, freundlichen Titel und aussagekräftigen Beschreibungen. Dieses Video wird ein großer Kandidat, um Ihre Website-Rankings deutlich zu verbessern.

Forrester Research fand heraus, dass Video-Sites 50 mal häufiger auf der ersten Ranking-Seite waren als die gleichen Seiten als herkömmliche Text-Seiten.

Erstellen Sie Video-E-Mail-Marketing-Kampagnen

Damit das Video wirklich aufgefällt sollten Sie an Stand-alone-Video-Publishing denken. Um wirklich Aufmerksamkeit und Traffic zu erhalten, warum nicht eine Reihe von Videos entwickeln, die Sie regelmässig per Video-E-Mail versenden.

Dies wird nicht nur eine größere Auswirkung Ihrer Marketing-Bemühungen haben, es wird es Ihnen auch ermöglichen, Ihre Markenidentität aufzubauen, da jedes Video separat vermarktet wird.

Video-Produktion ist nicht teuer

Es gibt so viele Möglichkeiten wie Sie Video-Marketing machen können. Es gibt preiswerte Video-Vorlagen die für Marketingzwecke  genutzt werden können. Sie können sich selbst filmen oder Screenshots benutzen um Ihre Geschichte mit bewegten Bildern zu erzählen.

Fazit: Video-Marketing ist kompliziert? Falsch. Versuchen Sie es! Je länger Sie zögern, desto schneller wird sich Ihr Wettbewerb als Video-Marketing-Gurus etablieren und Ihnen die Show stehlen. Wir stehen Ihnen als erfahrene Praktiker gerne zur Seite, kontaktieren Sie uns einfach für Sie unverbindlich und lassen Sie sich informieren.

Haben Sie Ideen zur Einführung von Video-Marketing in Ihrem Unternehmen? Bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion wenn Sie diese Mitteilen möchten. Vielen Dank.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat empfehlen Sie uns bitte weiter. Danke!



Rohinie.com Video- und Social-Media-Marketing

passend zum Thema: 5 YouTube-Marketing-Tipps & 25 Fakten über YouTube & erfolgreiches Video-Marketing

alle Mai-Artikel über uns Artikelverzeichnis nach Themen

Tipp: unsere Firmen-Homepage



By TwitterButtons.net


Stilvolles für Gourmets - jetzt bei Promondo.de

Erfolgreiches Video-Marketing


Gratis!! 83 Seiten kompaktes Twitter-Wissen

Holen Sie sich das Expertenwissen von Dr.Reinhard Goy zu Twitter auf deutsch – für Sie vollkommen gratis! 83 Seiten geballtes Fachwissen!


Nutzen Sie schon Videos, um mit Ihren Kunden und Interessenten in Verbindung zu treten? Videos verbessern die Kunden-Kommunikation und -Zusammenarbeit. Sie unterstützen Sie beim Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen.

Wir stellen Lösungen vor, um Ihnen Ideen zu geben und Video-Optionen für Ihr Geschäft zu zeigen:

Apple’s FaceTime

Apple´s FaceTime ist eine wichtige neue Option für Videoanrufe. Sie können FaceTime auf einem Mac, iPhone und iPad2 verwenden. Firmen wie Salesforce.com haben Pläne, FaceTime als eine Möglichkeit zu verwenden, von Angesicht zu Angesicht mit den Kunden zu kommunizieren.

Experten sagen: “Für Kunden oder Mitarbeiter-Kommunikation … Sprach-, Video-Conferencing und Virtual Meetings sind die neue Form, wie Unternehmen die Zusammenarbeit persönlicher gestalten.”

Hinter den Kulissen

Ann Handley schlägt in ihrem Buch Inhaltsregeln vor, Videos zu verwenden, um Informationen darüber zu geben, was hinter den Kulissen Ihres Unternehmens passiert.

“Unternehmen können zeigen, was in ihrem Alltag, den die Menschen nicht sehen, für den sie sich aber vielleicht interessieren, passiert. Zum Beispiel, wie ein beliebtes Produkt seinen Weg vom Konzept bis zum Abrollen der Montagelinie geht? Etwas, ganz alltägliches könnte spannend sein und Ihre Kunden und Interessenten fesseln.”

Fallstudien

Wollen Sie Ihr Publikum mit Ihrem Fallstudien engagieren? Denken Sie darüber nach, einen kurzes Video zu zeigen. Sie werden feststellen, dass Videos nicht lang sein müssen, um wirksam zu sein. In der Tat, je kürzer, desto besser. Beispiellängen aus der Praxis sind 1:14, 1.37, 1:35, 0.59, 2:30, 1:11, 4.43, 1:06 und 02.21.

Tagebuch-Videos

Eine weitere tolle Idee von Ann Handley ist , dass ein Tagebuch-Video von Personen oder Gruppen von Menschen im Gespräch interessante Eindrücke geben.

“Sie könnten Tipps oder Tricks im Umgang mit Ihrem Produkt bieten, Fragen beantworten oder einfach nur ein Update geben, wie Ihr Unternehmen seine Kunden unterstützt. ”

E-Mail

E-Mail scheint ein würdiger Ort für einen Videoclip zu sein. Ich weiß nicht wie Sie das sehen, aber ich würde mich dafür interessieren und darauf clicken. Es gibt eine wichtige Einschränkung: die Art der E-Mail-Programme, die Sie verwenden.

E-Mail-Programme, die HTML-Formate verwenden wie Microsoft Outlook oder Mozilla Thunderbird, können einen Videoclip einbetten, andere wie Google Mail oder Yahoo können das nicht. Aber einen Versuch ist es allemal wert.

Facebook

Inzwischen haben Sie wahrscheinlich gehört, dass Facebook ein guter Ort für den Upload von Firmen-Videos ist. Doch was sich in einem Benutzer-Newsfeed zeigt ist abhängig von einer Vielzahl von News-Feed-Optimierungs-Faktoren, genannt EdgeRank.

Die gute Nachricht ist, dass Video ein Bereich ist, der höheren Ränge erreicht als ein normaler Beitrag um auf  jemandes News-Feed zu kommen.

Der Video-Konsum bei Facebook wächst. Der Blog All Facebook berichtete kürzlich: “Fast 47 Millionen Menschen in den USA sahen im Februar 2011 Videos auf Facebook. Damit lag Facebook auf dem vierten Platz auf dem comScore-Video-Metrix-Ranking, zwei Plätze höher als im Januar.”

Seien Sie sichtbar

Vielleicht eine der besten Ressourcen für Video-Marketing ist Steve Garfield’s Buch “Werden Sie gesehen: Online Video Secrets, Building Your Business Online.”

Steve erläutert Themen wie die Auswahl einer Kamera, Licht und Ton, erstellen von Videos ohne eine Videokamera, Aufnahme und Kopieren, Live-Übetragung und Video-Blogging.

Interviews

Interviews sind eine gute Möglichkeit, eine Person oder ein Thema auf Ihrem Blog oder Ihrer Website einzuführen. Neben der Tatsache, dass Menschen es mögen Video-Clips zu sehen, gibt es SEO-Faktoren, die den Einsatz extrem lohnen.

Forrester Research berichtet, dass eine Website mit einem Video 53 Mal häufiger auf die ersten Seite bei Google-Ergebnissen kommt als genau die gleiche Seite ohne Video.”

Meinungsführer

Wer sind einige der wichtigsten Beeinflusser in Ihrer Branche? Können Sie ein Interview mit ihnen bekommen? Auf die Beeinflusser, die eine Schlüsselrolle haben, in einem Video-Interview zuzugehen ist ein guter Weg, um Respekt in Ihrer Branche und bei Ihren Kunden und Interessenten zu gewinnen.

Wenn sie nicht für ein Interview zur Verfügung stehen, könnten Sie in Betracht ziehen, ein Video, das Sie online gefunden haben, in einen Blog-Post einzubetten, um zu helfen, einen Punkt zu untermauern.

Das Verbinden eines Meinungsführers mit Ihrem Unternehmen kann Ihnen helfen, gute SEO-Ergebnisse zu bekommen und einen guten Eindruck zu machen.

LinkedIn

LinkedIn-Firmen-Seiten machen es Unternehmen möglich, ein Video für jedes Produkt und jeden Service hinzu zu fügen.

Die Möglichkeit, einen kurzen Clip direkt auf der  Unternehmenseite zu zeigen ist eine unglaublich dynamische Option und kann Ihnen einen schönen Wettbewerbsvorteil sichern.

Produkttouren

Produkt-Touren sind eine hervorragende Möglichkeit, Kunden über Ihre Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Wenn Ihr Produkt webbasiert ist, wird es nicht viel kosten, ein Video, dass die wichtigsten Funktionen erklärt, zu erstellen. Gut gemacht, können Produkttouren äußerst einflussreich sein.

Qik

Qik ist eine mobile Live-Video-Streaming- und Zwei-Wege-Videokonferenz-Applikation, mit der Benutzer Live-Videos von ihrem Handy aus zu  Facebook, Twitter, YouTube und mehr hochladen können.

normale Stimme

Sie fragen sich, wie Sie sich auf Video-Sound anhören? Benutzen Sie ganz normal Ihre Stimme wie bei allen Gespächen auch und versuchen Sie nicht Ihren Lieblingskommentator zu imitieren.

Aber stellen Sie sicher, dass Sie ein gutes Mikrofon benutzen, damit Ihre Stimme von ihrer besten Seite klingt.

Training/Schulung

Videos sind zur zweiten Natur für die Ausbildung geworden. Sie können Fernunterricht-Videos oder Aufzeichnungen von Live-Sitzungen, die für die Teilnehmer hochgeladen werden, den Lernenden an ihren Schreibtischen zur Verfügung stellen.

Wie bei allen Schulungen ist es am besten zu versuchen, sie in kürzere Abschnitte zu unterteilen.

Video-Marketing Hotel Philoxenia


Haben Sie Erfahrungen mit dem Video-Marketing? Bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion um diese zu veröffentlichen. Vielen Dank.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat empfehlen Sie uns bitte weiter. Danke!



Rohinie.com Video- und Social-Media-Marketing

passend zum Thema: 25 Fakten über YouTube & 5 Tipps zum YouTube-Marketing

alle Mai-Artikel über uns unser YouTube-Kanal Artikelverzeichnis nach Themen

Tipp: unsere Firmen-Homepage

By TwitterButtons.net

5 YouTube-Marketing-Tipps


Gratis!! 83 Seiten kompaktes Twitter-Wissen

Holen Sie sich das Expertenwissen von Dr.Reinhard Goy zu Twitter auf deutsch – für Sie vollkommen gratis! 83 Seiten geballtes Fachwissen!


Ergänzend zum unglaublichen Erfolg als das De-facto-Portal für Video-Uploads und -Betrachtungen ist YouTube selbst eine Community. Für Firmen bietet YouTube zusätzliche Möglichkeiten zur fruchtbaren Diskussion mit Kunden und Interessenten. YouTube ist ein Ort, um Beziehungen aufzubauen und schafft einen Raum, in dem sich Interessierte über die publizierende Firma und ihre Produkte miteinander unterhalten können.

So wie Facebook sich zu einem unglaublich beliebten Ort für Marken und Firmen entwickelt hat, um einen Dialog mit ihren Kunden zu pflegen, bietet YouTube eine ähnliche Gelegenheit. Das Gespräch wird vor allem durch den Video-Content angetrieben.

YouTube dient nicht nur als Plattform zur Video-Distribution, sondern ist auch ein Forum für Engagement und Vertiefung der Kundenbeziehungen.

Wie kommen Unternehmen am besten auf der YouTube-Plattform mit ihren Kunden ins Gespräch? Die folgenden Ratschläge sollen eine Hilfestellung geben:

Bieten Sie großartigen Inhalt an

Egal, ob Sie eine beliebte Verbraucher-Marke oder ein aufstrebendes B2B-Unternehmen sind, ansprechende Inhalte, die die Diskussion in Gang bringen und zu Reaktionen auffordern sollen, erfordern unkonventionelles Denken außerhalb von eingefahrenen Bahnen. So wird beim Publikum Eindruck gemacht und es wird für die aktive Teilnahme an der Diskussion gewonnen.

Wie jeder andere Inhalt auch, der in den Social-Media bereitgestellt wird, müssen Videos auf YouTube engagiert und überzeugend genug wirken, um solche Diskussionen anregen und zum Sharing zu ermutigen.

Großer Inhalt bringt Nutzer auf Ihren Kanal und zu Ihren Videos. Sie zur aktiven Diskusion zu ermuntern ist eine weitere Herausforderung.

Bleiben Sie nach dem Upload am Ball

Die Verbindung von guten Inhalten und Ihrem Engagement für Zuschauer und Kommentatoren wird dazu beitragen, Ihre Beziehungen zu diesen über YouTube zu vertiefen.

Old Spice ist ein fantastisches Beispiel dafür, wie große Inhalte in Verbindung mit einer cleveren Kommunikations-Strategie erfolgreich für das Unternehmen arbeiten. Nach einem intensiven Start des ursprünglichen Werbespots brachte Old Spice das Potential zum Aufbau von Beziehungen mit der YouTube-Community auf eine neue Ebene, indem das Unternehmen 180 individuelle und benutzererstellte Video-Reaktionen auf das Originalvideo erhielt.

Die Marketingaktion gilt bis heute als eine der erfolgreichsten in der Geschichte von interaktiven Kampagnen, mit 40 Millionen Abrufen in der ersten Woche und einem 107% Sprung beim Umsatz im ersten Monat.

Erkennen Sie sich selbst

Verstehen, wie Ihr Marken-Image ist und welche Ziele Sie mit dieser Form des Marketings erreichen möchten. Ist es Ihr Ziel, Ihren Kunden eine neue Ressource mit “Bedienungsanleitungs”-Videos zu geben? Seien Sie bereit, auf Fragen zu antworten und so hilfreich wie möglich mit den Kommentaren zu Ihrem Video umzugehen.

Geht es “nur” um den Spaßfaktor? Nehmen Sie Old Spice als Stichwort und Ansatz für Ihre Antworten und Ihre Einstellung zu Anregungen aus dem Publikum damit die Diskusion in die gleiche Richtung geht.

Verwenden Sie Statistiken um sich über Ihre Aktionen zu informieren

Ziehen Sie Lehren aus Plattform-spezifischen Daten wie “Like” und “Dislike”, geographische Verbreitung oder demographische Zusammensetzung der Zuschauer.

Initiieren Sie eine Diskussion über das, was populär ist und was nicht. Ihre Zuschauer werden ihr Stimmrecht durch den Daumen hoch oder Daumen-runter ausüben. Versuchen Sie einen Dialog darüber zu starten.

Cross-Promotion

Es gibt oft Diskussionen auf Facebook, Twitter und YouTube zum gleichen Thema. Wenn Sie das gleiche Video auf Facebook und YouTube veröffentlichen, stützen sich Ihre Schlussfolgerungen auf Gespräche  in unterschiedlichen Räumen.

Wenn Sie zum Beispiel ein Video auf Facebook veröffentlichen, dass auf YouTube oft gesehen wurde, schreiben Sie in einem Beitrag: “10.000 Menschen haben dieses Video auf YouTube gemocht. Was denken Sie? Erzählen Sie es und diskutieren Sie auf YouTube und hier mit uns. ”

Sie setzen Gespräche in verschiedenen Teilen Ihrer Community in Gang, hören unterschiedliche Meinungen und können möglicherweise andere dazu ermutigen, das Gespräch mit Ihrem Unternehmen regelmäßig zu suchen und Ihren anderen Social-Media-Seiten beizutreten.

Fazit: Wie Facebook und Twitter kann YouTube ein fruchtbarer Boden für die Interaktion mit Ihren Kunden sein. Die Eigenschaften und der Inhalt können auf den Plattformen unterschiedlich sein, aber die grundlegenden Prinzipien für die Interaktion bleiben die gleichen.

Vor diesem Hintergrund ist es ein cleverer Ansatz bei YouTube zu sein. Die Antworten, die Sie erhalten, können Ihrem Unternehmen helfen, das Beste aus diesen so unglaublich beliebten Social-Madia zu machen.

Überlegenswert ist auch der Upload der produzierten Videos auf weitere Videoplattformen. Wir veröffentlichen unsere Videos auch auf Dailymotion.com, Vimeo.com und Myvideo.de.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit dem YouTube-Marketing? Wenn ja, teilen Sie diese doch mit Anderen durch die Nutzung der Kommentarfunktion. Vielen Dank.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat empfehlen Sie uns bitte weiter. Danke!



Rohinie.com Video- und Social-Media-Marketing

passend zum Thema: Wer sieht Reisevideos auf YouTube & 25 Fakten über YouTube & YouTube startet ein Copyright-Bildungprogramm & 100 Millionen für den Umbau bei YouTube

Alle Mai-Artikel über uns Artikelverzeichnis nach Themen

Tipp: unsere Firmen-Homepage




By TwitterButtons.net

25 Fakten über YouTube


Gratis!! 83 Seiten kompaktes Twitter-Wissen

Holen Sie sich das Expertenwissen von Dr.Reinhard Goy zu Twitter auf deutsch – für Sie vollkommen gratis! 83 Seiten geballtes Fachwissen!


Eine der besten Möglichkeiten für eine populäre Website über ihre Erfolge zu informieren ist die Verwendung von Statistiken. Dies gilt um so mehr in der Welt des Videos, die von Dingen wie Ansicht, Kommentare, Abonnements und Bewertungen geprägt ist. Wir haben alle schon von beeindruckten Zahlen über YouTube gehört. Dazu gehört die Information, das jede Minute Videos mit einer Abspielzeit von 35 Stunden hochgeladen werden oder das es weit über 2 Milliarden abrufbereite Videos auf der Plattform gibt.

Aber das sind nicht die einzigen beeindruckenden Statistiken die YouTube für das Marketing so interessant machen. In der Tat hat YouTube genug Informationen um eine WEB-Site mit den den eindrucksvollsten Fakten und Zahlen zu erstellen.

Aber es gibt ein ganzes Arsenal von bewundernswerten Daten und Marketing-Experten könnten sich freuen, wenn über einige der weniger bekannten (aber immer noch beeindruckenden) Statistiken berichtet wird.

Video-Upload-Statistiken

35 Stunden Videomaterial werden jede Minute auf die Website hochgeladen. Dies ist eine Zahl, von der wir alle schon gehört haben, und doch ist es immer unglaublich, wenn man das hört.

Über 13.000.000 Stunden Filmmaterial wurden im Jahr 2010 hochgeladen. Für Gäste muss ein Blick hinter die Kulissen einer YouTube-Server-Farm eines der beeindruckendsten Dinge sein , die Sie je gesehen haben.

Alle 60 Tage werden mehr Videos hochgeladen als die drei großen US-Fernsehsender in 60 Jahren produziert haben. Das ist es, was passiert, wenn man eine Plattform für die “Massen” freigibt. Beachten Sie aber, dass diese Statistik nichts darüber sagt, wie gut der Inhalt ist.

Jede Woche erhält YouTube das Äquivalent von 115.000 abendfüllenden Filmen. Auch hier hier ist zu beachten, dass die meisten Filme mit einer relativ guten Qualität in die Kinos kommen. Das kann über den Großteil der YouTube-Uploads nicht gesagt werden.

Demographische Daten

70% des YouTube-Datenverkehrs kommt von außerhalb der USA. Das ist nicht überraschend und die Zahl wird wohl noch wachsen, da immer mehr Kulturen und Länder den Zugang zum Hochgeschwindigkeits-Internet-Service bekommen.

YouTube ist in 25 Ländern in 43 Sprachen verteten. Man kann schwer aufhören über diese Information nachzudenken.

Das Hauptalter der Zuschauer ist von 18-54. Das ist um einiges höher als die meisten von uns wahrscheinlich erwartet hätten.

Aufrufe / Verwendung / Inhalte

Über 2 Milliarden Videos werden jeden Tag betrachtet. Noch einmal, obwohl die meisten von uns diese Zahl bereits mehrmals gehört haben,  ist sie nicht weniger atemberaubend.

Über YouTube-Mobile erfolgen über 100 Millionen Seitenabrufe pro Tag. Das bedeutet, mobile trägt 5% zur YouTube-Nutzung bei.

Im Jahr 2010 gab es über 700 Milliarden Video-Abrufe. Beeindruckend, aber 2011 werden es wahrscheinlich mehr als doppelt so viele sein.

Volle 10% der YouTube-Videos sind in HD. Und während diese Zahl sicherlich steigen wird, muss man sich daran erinnern, in wie weit HD-Video-Ausrüstung  erst verbreitet ist.

Es gibt 7.000 Stunden  Filme und TV-Episoden in voller Länge auf YouTube. Ich bin mir nicht sicher, ob ich  diese Statistik teile. Diese Information ist gar nicht so beeindruckend. Das sind etwa 3.500 Filme, im Grunde. Die meisten Konkurrenten haben weit mehr dieser Inhalte.

Monetarisierung & Copyright

2 Milliarden Video-Abrufe pro Woche sind monetarisiert. Diese Anzahl wird schnell und rapide wachsen.

Hunderte von Partnern machen 6-stellige Umsätze pro Jahr. Hundertausende von Anwendern wollen Partner werden.

94 der Top 100 AdAge Werbekunden haben Kampagnen auf YouTube laufen. Es kann noch viel Uneinigkeit darüber geben, was die beste Methode zur Nutzung von Online-Videos für Firmen ist. Aber diese Statistik zeigt, dass es keinen Mangel an Firmen zu geben scheint, die bereit sind, es zu versuchen.

Die Gesamtzahl der Werbetreibenden auf YouTube hat sich im letzten Jahr verzehnfacht. Online-Video-Werbung, speziell YouTube-Werbung, ist der letzte Schrei. Dieser Trend wird sich 2011 fortsetzen.

Derzeit gibt es über 10.000 offizielle Partner. Das klingt nach viel, aber es verblasst im Vergleich zu der Anzahl an Kanälen, die gute Inhalte produzieren. Es wird neue Möglichkeiten für Filmemacher geben, Zugriff auf die Partner-Programme zu gewinnen. Aber es soll weiterhin ein exklusiver Club bleiben, daher werden die Mitglieder sorgfältig durchleuchtet werden.

Content-ID ist YouTubes automatisiertes System, das als Wachhund zur Verhinderung von Urheberrechts-Verletzungen dient. Das ist eine Menge Arbeit. Zugegeben, es ist ein automatisiertes System, aber es muss eine große Menge von Video-Inhalten durchlaufen.

1000 Partner nutzen jetzt Content-ID. Sie nutzen es zum Schutz ihrer Rechte an Inhalten und Monetarisierung und zum Schutz vor Verstößen anderer User.

Über ein Drittel der monetarisierten YouTube-Abrufe kommen über Content-ID.



YouTube & Social Video

Über 5 Millionen Menschen haben den Kanal eines Freundes gefunden und abonniert. Und dies mit Hilfe von YouTube-friend-finding-Tools. YouTube wird an den soziale Tools arbeiten müssen, wenn sie Marktführer für Online-Video bleiben wollen. Da das Angebot an Online-Video-Inhalten überquillt, werden die Nutzer auf Tools angewiesen sein, die schnell helfen, die besten Inhalte zu finden.

Jedes auto-shared Tweet erscheint als Ergebniss in sechs neuen YouTube-Sitzungen. Twitter spielt eine Rolle dabei, wie populär Videos auf YouTube werden und sollte dies auch für die absehbare Zukunft tun.

Mehr als die Hälfte der Videos auf YouTube wurden von den Benutzern bewertet oder kommentiert. Das klingt niedrig, aber wenn man bedenkt, wie viele Videos ungesehen bleiben, macht es mehr Sinn über diese Zahl nachzudenken.

Über 4 Millionen Menschen sind durch Auto-Sharing mit mindestens einem sozialen Netzwerk verbunden. Es wird eine Zukunft geben, in der das soziale Verhalten mehr bedeutet als nur auto-teilen von Videos.

Jeden Tag werden Millionen von Clips als “Favoriten” und Millionen von Abonnements auftreten. Es wäre schön wenn diese Statistik ein wenig genauer wäre. Abonnements und Favoriten werden beide wahrscheinlich eine große Rolle in der Zukunft der Video-SEO spielen.

Fazit: Hoffentlich werden diese Zahlen regelmäßig aktualisiert werden und wir können damit beginnen sie zu nutzen, wann immer wir  eine bestimmte Statistik über YouTube brauchen. YouTube-Zahlen können atemberaubend sein. Es ist schwer zu verstehen, dass täglich rund 2 Milliarden Videos angeschaut werden.

Aber das ist irgendwie der springende Punkt. YouTube ist eine ziemlich große Sache … Online-Video ist eine ziemlich große Sache und die Zahlen oben beweisen das. Wenn Sie denken, Video ist eine Modeerscheinung, dann irren Sie sich.

Nutzen Sie YouTube als Plattform und integrieren Sie Online-Videos in Ihren Marketing- Mix. Ein Bild sag mehr als tausend Wörter – ein Video mehr als tausend Bilder. Vielen Dank.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat empfehlen Sie uns bitte weiter. Danke!



Rohinie.com Video- und Social-Media-Marketing

passend zu Thema: Wer sieht Reisevideos auf YouTube

alle April-Artikel Artikelverzeichnis nach Themen

Tipp: unsere Firmen-Homepage

Video-Marketing am Beispiel des Hotels Nikos
Vollbild ist möglich



By TwitterButtons.net