Tag Archiv für Kommunikationskanal

Social-Media & E-Mails


Gratis!! 83 Seiten kompaktes Twitter-Wissen

Holen Sie sich das Expertenwissen von Dr.Reinhard Goy zu Twitter auf deutsch – für Sie vollkommen gratis! 83 Seiten geballtes Fachwissen!


Mit dem Wachstum der Social-Media ist E-Mail fast zu einem Schimpfwort geworden. Doch die Realität ist, dass trotz aller Prognosen über das Ableben der E-Mail und der Fähigikeit von Social-Media, alternative Kommunikationskanäle zu bieten, die E-Mail nicht nur gesund und munter, sondern der Motor der Kommunikation und des Engagements auf Social-Media-Plattformen ist.

Der Grund ist offensichtlich. E-Mail stellt eine erprobte Art der Kommunikation mit Interessenten, Kunden und anderen Geschäftspartnern dar. Sogar 38,5% der mobilen Internet-Nutzer verbringen ihre Zeit mit E-Mails, im Vergleich dazu gehen nur 10,7% in soziale Netzwerke.

Hier sind sechs wichtige Funktionen, die E-Mailing in der Welt der Social-Media erfüllt.

E-Mails bieten administrative Möglichkeiten

E-Mail ist in die Verwaltung des Social-Media-Ecosystems mit einer Vielzahl von administrativen Funktionen eingebunden, einschließlich Benutzer-ID-Optionen, Bestätigungen bei Anmeldungen und als Mechanismus bei vergessenen Passwörtern. Macht das Sinn für Ihr Unternehmen oder Ihre Website? Ja!!

E-Mail ist das Klingelzeichen der sozialen Interaktion

Viele Social-Media-Plattformen nutzen E-Mails an die Mitglieder um sie darauf aufmerksam zu machen, dass sie eine Mitteilung in ihrem Netzwerk erhalten haben. Zum Beispiel senden Facebook, LinkedIn und Twitter E-Mails an ihre Mitglieder, damit sie wissen, dass jemand ein Mitglied ihrer Community geworden ist oder das sie eine direkte Kommunikation empfangen haben.

Trotz der Tatsache, dass User eine von 4,5 Minuten Online-Zeit für den Gebrauch der sozialen Medien  nutzen, wollen diese Seiten gewährleisten, dass die maximale Anzahl von Benutzern zurück kommt. E-Mails bringen Traffic in die Social-Media. HARO begann als Facebook-Fan-Gruppe und verbreitet heute dreimal täglich E-Mails mit Botschaften an die angeschlossenen Mitglieder. Als Vermarkter können Sie verlockende Nachrichten versenden, die Ihr Publikum empfangen will.

E-Mails sind der Leim der Netzwerkaktivität

Viele Social-Media-Networks bieten ihre eigenen Kommunikationskanäle, um den Benutzern eine Alternative zu ihrem überladenen Email-Postfächern zu geben. Andere nutzen die bestehenden E-Mail-Wege. Zum Beispiel sendet Meetup, ein Social-Media-Netzwerk, das es ermöglicht, die soziale Interaktion im wirklichen Leben fortzusetzen, E-Mails um ihre Gruppenmitglieder über Veranstaltungen zu informieren und auf dem Laufenden zu halten.

E-Mails sind der Coupon-Lieferant

E-Mail ist der Lebensnerv von Firmen wie Groupon, Living Social und anderen, die Gruppen-Kaufoptionen anbieten. Obwohl diese Unternehmen Webseiten haben, sind es ihre täglichen eMailings, die den Umsatz bringen. Sie können  E-Mails nutzen um Ihre Reichweite zu verbessern und Interaktionen zu tätigen.

E-Mails sammeln die Aktivitäten

E-Mail ist die Leitung für die Verteilung der Daten von Social-Media-Interaktionen für die Teilnehmer, die keine Zeit haben, sich in Echtzeit oder direkt um Nachrichten zu kümmen. Zum Beispiel senden LinkedIn-Gruppen regelmäßig eMailings zu Hervorhebung neuer Tätigkeiten an Empfänger, damit diese auf der Website interagieren können.

Haben Sie einen Grund Ihr Publikum zu erreichen und sich mit ihm zu verbinden? Wenn ja, starten Sie diese Alternative.

E-Mail  rüstet Vermarkter für zukünftige Geschäfte

Für viele Blogger ist die E-Mail-Kommunikation ein wichtiges Ziel ihrers Bloggingplanes. Sie ermöglicht es dem Blogger ihr Geschäfts-oder sonstiges Angebot zu fördern, um Leser zum lesen der Artikel zu motivieren. Was können Sie tun, um Ihre Chancen zu bekommen, damit Interessen sich für Ihre E-Mail-Liste registrieren zu lassen?

Fazit: Social-Media ist ein Kanal, eine wichtige Komponente Ihres gesamten Marketing-Mix. Sie sollten aber auch verstehen, das die E-Mail eine in einer Vielzahl von Möglichkeiten ist, um sicherzustellen, das die Teilnehmer informiert bleiben. Als Vermarkter überlegen Sie, wie Sie die Nutzung von E-Mails zur Unterstützung Ihres Social-Media-Marketing verwenden können. Wie können diese E-Mails Ihr Unternehmen unterstützen?

Bitte teilen Sie Ihre Anregungen in der Kommentarfunktion. Vielen Dank.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat empfehlen Sie uns bitte weiter. Danke!



Rohinie.com Video- und Social-Media-Marketing

alle April-Artikel über uns

Artikelverzeichnis nach Themen

Tipp: unsere Firmen-Homepage

By TwitterButtons.net