Italien Gewürze & Kräuter



Jetzt bei Gustini kaufen!

Gewürze & Kräuter aus Italien


Gewürze und Gewürzmischungen aus Italien


Er ist ausgewogen, angenehm würzig und sehr aromatisch. Zum nachfüllen für die Mühle oder in ganzen Körnern beim Kochen zu verwenden.

Hier klicken!


Man kennt ihn als Hausmittel oder als Tee zur Unterstützung der Verdauung, besonders für Babys und Kleinkinder, denn sie enthalten beruhigende ätherische Öle, Mineralsalze sowie die Vitamine A,B und C.

Hier klicken!


Weniger zum Würzen als vielmehr zum Dekorieren Ihrer Speisen sind diese hauchdünn geschnittenen Chilischoten gedacht. Egal ob für Salate, Suppen, Dips oder Dressings, setzen Sie einen farblichen Akzent.

Hier klicken!


Das edelste aller Gewürze wird aus den Blütenstempeln des violett blühenden Krokus gewonnen. Am leicht bitteren Aroma ist es von Fälschungen zu unterscheiden. Verwenden Sie Safran z.B. für Lammgerichte.

Hier klicken!


Aromafrisch in einer dekorativen Metalldose verpackt kommt dieser italienische Pfeffer zu Ihnen. Für den gewissen Pepp in vielen Gerichten das passende Gewürz!

Hier klicken!


Unverzichtbar für die scharfe Küche, egal ob mediterran oder asiatisch: Mit diesen getrockneten und gehackten Peperoncini (Chili) können Sie den scharfen Pepp in Ihre Küche bringen.

Hier klicken!


Besonders aromatisch ist dieses Duo aus getrocknetem Knoblauch und Peperoncini, das Sie frisch aus der Gewürzmühle zum Verfeinern Ihrer Gerichte verwenden können. Das schmeckt gut und ist gesund.

Hier klicken!


Vierfarbiger Pfeffer bringt den gewissen Pfiff in Ihre Gerichte. In der hübschen Gewürzmühle ist er außerdem ein optisches Highlight in Ihrer Küche.

Hier klicken!


In einer klarsichtigen Gewürzmühle wird dieser aromatische schwarze Pfeffer aus der Toskana geliefert. So haben Sie immer frisch gemahlenen Pfeffer zur Hand.

Hier klicken!


Für die Zubereitung von Bruschetta ist diese Gewürzmischung gedacht. Einfach zu gehackten frischen Tomaten geben und auf geröstetem Weißbrot genießen!

Hier klicken!


Wenn Sie Ihr Fleisch auf italienische Art würzen wollen, ist diese Gewürzmischung aus Norditalien genau das richtige. Perfekt abgestimmt, entführt Sie der Duft auf ein italienisches Grillfest.

Hier klicken!


Um ihr Fleisch für den nächsten Grillabend köstlich einzulegen, ist dieses Grillgewürz aus Italien hervorragend geeignet. In der nostalgisch gestalteten Metalldose ist es außerdem ein echter Hingucker.

Hier klicken!


Holen Sie sich mit diesen typisch italienische Gewürzmischungen das Aroma des Dolce Vita in Ihre Küche: Für Grillfleisch und die Zubereitung von Bruschetta sind die feinen Gewürze in den ansprechenden Metalldosen.

Hier klicken!


Sonnengereifte Tomaten und würziger Basilikum bilden die Grundlage für diesen Klassiker unter den Pastasaucen. Gebrauchsfertig und aromafrisch verpackt, so dass Sie fix ein typisch italienisches Gericht zaubern können.

Hier klicken!


Ein Klassiker und für die Pastazubereitungen ist die Sauce Arrabiata mit ihrer feurigen Schärfe und dem südländischen Temperament der Chili. Mit dieser Gewürzmischung gelingt sie garantiert.

Hier klicken!


Würziger Knoblauch und scharfe Peperoni, verarbeitet zu einer gebrauchsfertigen Gewürzmischung, aromafrisch verpackt. So können Sie mit Olivenöl extra vergine schnell den Saucenklassiker aus den Abruzzen zubereiten.

Hier klicken!


Diese Gewürzmischung nach Bauernart enthält aromatischen Basilikum, Petersilie, Schnittlauch, Salz und 6% feurige Chili und zeigt unter Zugabe von Pasta die Nationalfarben Italiens.

Hier klicken!


Mit dieser Gewürzmischung gelingt der typisch italienische Touch Ihrer Pastasaucen spielend leicht. In der nostalgischen Metalldose ist sie außerdem eine schöne Geschenkidee.

Hier klicken!


Eine aromatische Gewürzmischung für die Zubereitung von Pastasaucen, geliefert in einem hübschen Keramiktöpfchen. Darin bleiben die Gewürze vor Licht und anderen Einflüssen geschützt.

Hier klicken!


Meersalze aus Italien


Grobkörniges Meersalz, besonders geeignet für die Salzmühle. Aus den Salinen von Margherita di Savoia in der kleinen Gemeinde in der Provinz Barletta-Andria-Trani.

Hier klicken!


Besonders feines und hochwertiges Meersalz mit einem intensiven Meersalzaroma. Besonders reich an Mineralien wie Kalium und Magnesium. Aus den Salinen von Margherita di Savoia in der Provinz Barletta-Andria-Trani.

Hier klicken!


Ein mit Kräutern veredeltes, grobes Meersalz, reich an Mineralien aus den Salinen Siziliens. Damit können Sie ideal Steaks und Koteletts vor dem Grillen marinieren. So gelingen perfekt aromatisierte Steaks kinderleicht.

Hier klicken!


Ein an Mineralien reiches, grobes Meersalz aus den Salinen Siziliens.

Hier klicken!


Direkt aus den sizilianischen Salzgärten kommt dieses ungefilterte Meersalz, das mit frischem Rosmarin verfeinert wurde. Ideal zum Grillen, da Rosmarin ein wunderbares Gewürz für Gegrilltes und Braten ist.

Hier klicken!


Aus traditionsreichen sizilianischen Salzgärten stammt dieses ungefilterte Meersalz, das Sie entweder direkt zum Kochen verwenden oder in eine Salzmühle füllen können. Ideal für Fisch.

Hier klicken!


Die Zugabe von getrocknetem Rosmarin verleiht diesem italienischen Meersalz seine besondere Würzkomponente. Unverzichtbar in der mediterranen Küche, ob Salate, Saucen, Antipasti.

Hier klicken!


Was wäre die italienische Küche ohne Oliven? Nicola Mammarella hat mit dieser Mischung aus Meersalz und aromatischen Oliven eine unverzichtbare Zutat für die Zubereitung von Pasta, Pizza, Salaten kreiert!

Hier klicken!


Für alle, die es pikant lieben ist diese Mischung aus Meersalz und Chilistückchen eine unverzichtbare Zutat in der Küche. Vielseitig einsetzbar nicht nur für italienische Gerichte!

Hier klicken!


Echtes und gesundes Meersalz in einer Gewürzmühle – ideal als Einzugsgeschenk oder auch für den eigenen Gebrauch. Salz ist für das Zubereiten von Speisen unverzichtbar. Hiermit können Sie mit Stil würzen.

Hier klicken!


Ideal für die Zubereitung von Fischgerichten ist dieses Salz, das mit Zitrone aromatisiert wurde. In der ansehnlichen Gewürzmühle ist es außerdem ein Augenschmaus.

Hier klicken!


Mit diesem schwarzen Salz lassen sich besonders Weißfische, Pommes frites aus Süßkartoffeln, Eier und Suppen würzen. Die seltene Spezialität wird mit Holzkohle versetzt, die ihr die dunkle Farbe verleiht.

Hier klicken!


Kräuter aus Italien


Traditionelles Kräutersträußchen für die Zubereitung von Suppen und Eintöpfen, aber auch für die Veredlung von Schmorgerichten. Aromatischer Thymian, Oregano, Salbei und Rosmarin, umhüllt von schützenden Lorbeerblättern.

Hier klicken!


Die toskanische Küche lebt von der Vielzahl ihrer guten Zutaten. Dazu gehören nicht zuletzt die aromatischen Kräuter, die beim Kochen vielerlei Verwendung finden und die in vielen toskanischen Gerichten zu finden sind.

Hier klicken!


Aus der ursprünglichen Natur in den Bergen Kalabriens stammt dieser wilde Oregano, getrocknet und zu einem Sträußchen gebunden. Traditionell wird Oregano zum Würzen von Kartoffelsuppen, für Pizza und Tomatengerichte verwendet.

Hier klicken!


Aromatischer Rosmarin-Strauß aus Sizilien, im Ganzen getrocknet und im transparenten, luftdicht verschlossenen Cellophanbeutel verpackt.

Hier klicken!


Sträußchen aus wildem Fenchel aus Sizilien. Im Ganzen als Strauß getrocknet und im transparenten, luftdicht verschlossenen Cellophanbeutel verpackt.

Hier klicken!


Getrockneter Thymiann-Strauß aus Sizilien, im Ganzen getrocknet und im transparenten, luftdicht verschlossenen Cellophanbeutel verpackt.

Hier klicken!


Salbei-Strauß aus Sizilien, im Ganzen getrocknet und im transparenten, luftdicht verschlossenen Cellophanbeutel verpackt.

Hier klicken!


Lorbeer-Strauß aus Sizilien, im Ganzen getrocknet und im transparenten, luftdicht verschlossenen Cellophanbeutel verpackt.

Hier klicken!


Getrocknete Chili-Schoten aus Sizilien, im Ganzen als Strauß getrocknet und im transparenten, luftdicht verschlossenen Cellophanbeutel verpackt.

Hier klicken!


Aromafrisch verpackt, bringt dieser italienische Oregano den mediterranen Pfiff in Ihre Gerichte. Gereift im sonnigen Italien und getrocknet für eine längere Haltbarkeit darf er in Tomatensaucen nicht fehlen!

Hier klicken!


Unverzichtbar für deftige Rosmarinkartoffeln, aber auch typische mediterrane Gerichte kommen ohne das leicht bittere Kraut nicht aus. Dieser Rosmarin durfte unter der italienischen Sonne reifen.

Hier klicken!


In den wunderschön nostalgisch gestalteten Blechdosen bleibt das Aroma der drei Gewürze bestens erhalten. Für die mediterrane Küche unverzichtbar sind diese drei: Pfeffer, Rosmarin und Oregano.

Hier klicken!


Inhaltsverzeichnis aller italienischen Spezialitäten:

Schinkenspezialitäten

Salamispezialitäten

Wurstspezialitäten

Käsespezialitäten

Weißwein

Rotwein

magische Biere

Grappa und Spirituosen

Prosecco und Spumante

Sirup, Saft und Apperitive

Trüffelspezialitäten

gesunde Olivenöle

Kräuter und Gewürze




Jetzt bei Gustini kaufen!

Italien Käse-Spezialitäten

Käse-Spezialitäten aus Italien




Jetzt bei Gustini kaufen!


Blauschimmel-Käse aus Italien


Eine perfekte Komposition aus Aroma und Streichfähigkeit ergibt diese Mischung aus würzigem Gorgonzola und sahnigem Mascarpone.

Hier Klicken!


Dass mit Gorgonzola längst nicht das letzte Wort zum Thema italienischer Blauschimmelkäse gesprochen ist, beweist Käsegott Baumgartner mit dieser Kreation. Verführerische Steinpilznoten umschmeicheln Nase und Gaumen.

Hier Klicken!


Gorgonzola ist das Aushängeschild des Familienunternehmens Guffanti. Und das merkt man der Qualität selbstverständlich an. Mit seiner unverwechselbaren Würze und seiner cremigen Textur!

Hier Klicken!


Der beliebte Blauschimmelkäse mit seinem unverwechselbar würzigen Aroma gehört zu den Klassikern unter den italienischen Käsesorten. Ob auf Brot oder zur Zubereitung und Verfeinerung von Saucen…

Hier Klicken!


Käse aus Butter & Sahne


Original italienische Panna Sahne von Parmalat zum Kochen für den vielseitigen Einsatz in der Küche. Tortellini alla panna, Sahnesaucen, Panna Cotta, und und und … Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Hier Klicken!


Diese original italienische Bechamelsauce eignet sich ideal für die Verwendung bei Klassikern wie Lasagne und Cannelloni.

Hier Klicken!


Damit gelingen sahnige Pastasaucen und Sahnesaucen zu Wildgerichten besonders leicht: Kochsahne mit dem waldigen Aroma von Steinpilzen.

Hier Klicken!


Für die Zubereitung von Pastasaucen auf Fischbasis eine willkommene Unterstützung: Die Kochsahne mit dem Aroma von feinem geräuchertem Lachs.

Hier Klicken!


Die Kult-Sahnebutter aus der Lombardei. Seit 1900 existiert die Genossenschaft, die ausschließlich die Milch der eigenen Kühe verarbeitet. Die Butter wird aus 100% frischer Sahne geschöpft.

Hier Klicken!


Diese aus pasteurisierter Sahne hergestellte Gourmet-Butter erhält durch das besondere Klima am Golf von Neapel ihren exquisiten Geschmack.

Hier Klicken!


Mit 5% weißen Albatrüffeln ist diese Butter verfeinert. Sie verleiht Eierspeisen, Pasta, Risotto, Gemüse und Saucen das edle Trüffelaroma. Auch pur auf geröstetem Weißbrot genossen ein himmlischer Genuss.

Hier Klicken!


Käselaib aus Italien


Dieser aromareiche italienische Käse schmeckt ähnlich wie Parmesan, wird aber aus Schafsmilch hergestellt und mit edlen Waldtrüffeln verfeinert. Er ist abgelagert und würziger als die frische Stufe.

Hier Klicken!


Schmackhafte Variante des traditionsreichen Schafskäses aus Sardinien. Er duftet leicht nach Stroh. Wegen seiner Härte ein hervorragender Reibekäse, kann aber auch pur zu einem Glas Wein genossen werden. 50 % Fett i.Tr .

Hier Klicken!


Ein äußerst pikanter Schafskäse, mit Chili verfeinert. Die feurige Schärfe muss man mögen, aber dann wird man den Käse lieben und keinen anderen mehr essen wollen. Ideal aufs Brot oder als Reibekäse auf Pasta.

Hier Klicken!


Ein Hartkäse von Bergkühen aus pasteurisierter Milch ohne Löcher mit einem festen kompakten Teig und einem angenehm kräftigen, leicht salzigen, Geschmack. 2 Monate gereift.

Hier Klicken!


Sardischer Schafskäse, mit einem exzellenten würzigen Geschmack und einem milden aber komplexen Aroma. Volle 6 Monate gereift.

Hier Klicken!


Halbfester Schnittkäse aus Kuhmilch mit kleinen bis mittelgroßen Löchern. Ein typischer Tafelkäse – mit seinem buttrigen milden Aroma schmeckt er hervorragend zu frischem Brot oder einem Glas Wein. 44% Fett i.Tr.

Hier Klicken!


Bereits seit der Antike wird dieser aromatische Weichkäse von Gourmets geschätzt. Ähnlich wie der französische Roquefort reift er in Höhlen. Es gibt sogar Legenden!

Hier Klicken!


Frischer Pecorino, also Schafskäse, mit feinen Kräutern, der als Schnittkäse auf Brot einfach herrlich schmeckt. Auch für eine italienische Käseplatte ist der traditionsreiche Käse sehr gut geeignet.

Hier Klicken!


Ein junger Pecorino, der mit den berühmtesten Pistazien Italiens verfeinert wird. Der Käse ist wenige Wochen alt. Das Aroma ist mild und wird durch die Pistazien sanft geprägt. 45% Fett i. Tr.

Hier Klicken!


Aus unserer letzten Verkostung ging dieser toskanische Pecorino als Spitzenreiter hervor. Das intensive und komplexe Aroma des leicht körnigen Käses läßt die verwendete Milch erahnen …

Hier Klicken!


Mozarella, Ricotta & mehr!


Geräucherter Ricotta-Frischkäse in Kuchenform. Ein idealer Käse für die Zubereitung von Pasta-Saucen, als Streukäse auf Pizza, für eine rustikale Vorspeisenplatte oder in Verbindung mit Fleisch.

Hier Klicken!


Dieser charaktervolle Mozzarella aus Wasserbüffelmilch hat ein wunderbares Aroma von Kräutern und eine feine Moschusnote. Die Spezialität wird nach alter Tradition im süditalienischen Kampanien hergestellt.

Hier Klicken!


Ein Säckchen aus gezogener Masse, umhüllt eine glückliche Kombination an weichen Mozzarellafäden, gemischt mit Sahne welche diesen unbeschreiblich köstlichen Geschmack verleihen.

Hier Klicken!


Dieser zarte Weichkäse ist ein Genuss zu frischen Sommersalaten oder auf frisch gebackenem Brot! Den Gaumen umspielt er mit buttrigen und säuerlichen Aromen, die Nase erfreut er durch Düfte von Haselnüssen.

Hier Klicken!


Zart und cremig erobert dieser Käse aus dem Piemont die Zunge und den Gaumen. Nach einem sehr alten Rezept, das er selbst wiederentdeckt hat, kreiert Beppino Occelli dieses Stück alte Handwerkskunst.

Hier Klicken!


Ein milder Ziegenkäse, hergestellt nach biologischen Grundsätzen und verfeinert mit frischen Kräutern. Eingelegt in Olivenöl extra nativ ist der Käse eine köstliche Antipasti-Idee.

Hier Klicken!


Dieser zarte Ziegenfrischkäse wartet mit pikanten Chilistückchen auf. Der milde Käse in Bio-Qualität bildet eine gute Basis für die scharfe Chili-Note.

Hier Klicken!


Aus pasteurisierter Ziegenmilch, in der Steinsalzlake gereift und von Kräutern (Basilikum, Thymian, Bohnenkraut) und Olivenöl umhüllt. Ideal zur Zubereitung südländischer Speisen und zum Grillen.

Hier Klicken!


Ein milder Frischkäse, aus bester Kuhmilch nach biologischen Grundsätzen hergestellt. Verfeinert mit frischen Kräutern, erntefrischem Olivenöl und Knoblauch.

Hier Klicken!


Ein handgeschöpfter cremig milder Ziegenquark mit vollem, reinem Geschmack. Vielseitig verwendbar in der feinen mediterranen Küche.

Hier Klicken!


Parmigiano Reggiano


Der echte Parmigiano Reggiano wird wegen seines einzigartigen Geschmacks und intensiven Aromas zu Recht als körniger König der Käse bezeichnet. Mit seiner Reifezeit von 36 Monaten eine echte Rarität.

Hier Klicken!


Der echte Parmigiano Reggiano wird wegen seines einzigartigen Geschmacks und intensiven Aromas zu Recht als körniger König der Käse bezeichnet. Mit seiner Reifezeit von 72 Monaten eine seltene Rarität.

Hier Klicken!


Als körniger König der Käse wird der lange gereifte Parmesan oft zu Recht bezeichnet. Echte Handarbeit und die 36-monatige Reifung machen diese norditalienische Spezialität zum aromatischen Hochgenuss.

Hier Klicken!


Mit einer Reifezeit von 6 Jahren ist dieser Parmigiano eine Rarität, die nicht immer verfügbar ist. Vorbestellungen nimmt Gustini gern entgegen für diesen Hartkäse mit einem einzigartigen Geschmack und intensiven Aroma.

Hier Klicken!


Die Berühmtheit des Parmesan wird man erst verstehen, wenn man den Parmigiano aus der Milch der alten Rinderrasse Vacche rosse gekostet hat.

Hier Klicken!


Ein körniger Hartkäse, ähnlich wie Parmesan. Er wird seit 1000 Jahren in der Lombardei hergestellt. Er ist voll und rund im Geschmack, aber nicht scharf. Die Reifezeit beträgt mind. 11 Monate.

Hier Klicken!


Lange 48 Monate ist dieser hocharomatische Parmigiano aus der Parmesan-Käserei unseres Vertrauens gereift und wartet darauf, von Käsekennern genossen  zu werden.

Hier Klicken!


Eine Neuheit für den Feinschmecker-Gaumen ist diese aromatische Creme von Parmigiano Reggiano. Sie schmeckt hervorragend auf Pasta oder Risotto, aber auch als Antipasto zu Tartine.

Hier Klicken!


Parmigiano-Reggiano wird nicht geschnitten, sondern “geöffnet” bzw. gebrochen, damit seine innere Struktur und Körnung nicht verändert werden.

Hier Klicken!


Pecorino & Hartkäse aus Italien


Kräftige sardische Variante des traditionsreichen Schafskäses. Er duftet leicht nach Stroh. Wegen seiner Härte ein hervorragender Reibekäse, kann aber auch pur zu einem Glas Wein genossen werden. 50% F.i.Tr .

Hier Klicken!


Ein äußerst pikanter Schafskäse, mit Chili verfeinert. Die feurige Schärfe muss man mögen, aber dann wird man den Käse lieben und keinen anderen mehr essen wollen. Ideal aufs Brot oder als Reibekäse auf Pasta.

Hier Klicken!


Aromatischer Schafskäse mit charakteristischem Duft. Der Toscano ist weniger scharf als andere Pecorini und schmeckt fast süßlich. Ein optimaler Tafelkäse – zum Reiben oder für den puren Genuss. 52% Fett i.Tr.

Hier Klicken!


Dieser sardische Schafskäse hat nach 6 Monaten Reifung einen intensiv würzigen, aber dennoch ausgewogenen Geschmack.

Hier Klicken!


Der gereifte Pecorino Bucaro besticht durch sein pikant würziges Aroma, das perfekt durch die Schärfe der ganzen Pfefferkörner umspielt wird. Ideal als Tafel- oder Reibekäse zu verwenden.

Hier Klicken!


Dieser Schafskäse aus dem Latium schmeckt so gut, dass man nur schwer aufhören kann, wenn man einmal angefangen hat. Sein charakteristisch salziges und volles Aroma wird Liebhaber von salzigen Speisen begeistern.

Hier Klicken!


Bei der Käsebereitung werden dem Bruch Pfefferkörner und karamellisierter wilder Safran beigemischt. Das verleiht ihm sowohl seine kräftig gelbe Farbe als auch den pikanten Geschmack.

Hier Klicken!


Nach mediterranen Gräsern duftet dieser Pecorino, der exklusiv vom Käsegott Hansi Baumgartner veredelt wurde. Nach einer Reifezeit von etwa einem halben Jahr zeigt der Schafskäse eine haselnussbraune Rinde.

Hier Klicken!


Grana Padano, der weltberühmte Hartkäse aus der Po-Ebene, wird hier bereits grob gehobelt präsentiert. Durch die große Oberfläche entfaltet sich das Aroma besonders gut. Genießen Sie ihn zu Pasta oder Früchten.

Hier Klicken!


Aus unserer letzten Verkostung ging dieser toskanische Pecorino als Spitzenreiter hervor. Intensives und komplexes Aroma!

Hier Klicken!


Junger Schafskäse in Trapezform, schmeckt mild und buttrig. Die Rinde ist mit Tomatenmark abgerieben, der Teig strohgelb. Zu körperreichen Weißweinen und reifem Obst. Saisonal auch mit Kuhmilchanteil. 54% Fett i.Tr.

Hier Klicken!


Während der zwei bis drei Monate Reifung wird die Rinde des Schafkäses zur Pflege mit Olivenöl behandelt. Der elfenbeinfarbene Teig hat eine kompakte, nicht zu feste Konsistenz. Sein Aroma ist voll und würzig.

Hier Klicken!


Wundervoll aromatisch ist dieser Schafskäse aus Sardinien. Ob pur auf frisch gebackenem Brot oder gerieben über dem Pastagericht – ein Hochgenuss mit Tradition.

Hier Klicken!


Ein Schafskäse mit kurzer Reifezeit (20 Tage). Er besticht durch seinen intensiven Milchduft und seinen milden, feinen Geschmack. Aus Sardinien.

Hier Klicken!


Schnittkäse aus Italien


Sahniger Bergkäse aus dem Aosta-Tal mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung. Mit seiner weichen Konsistenz und dem pikanten Aroma eignet sich der halbfeste Schnittkäse gut zum Überbacken. Aus Rohmilch, mit 45% Fett i.Tr.

Hier Klicken!


Sahniger Brühkäse mit einem intensiven Geschmack und einem kompakten Teig. Ideal zum Überbacken von Pizza, Sandwiches und Gratins. Delikat schmeckt Provolone auch pur auf Brot oder als Zutat an Salaten.

Hier Klicken!


Würziger halbfester Schnittkäse aus Rohmilch mit feinen Löchern. Der Käse ist mindestens 6 Monate gereift und ist mit seinem intensiven pikanten Geschmack als Tafelkäse und Reibekäse sehr geschätzt.

Hier Klicken!


Schnittkäse ohne Löcher mit einem festen kompakten Teig und einem angenehm kräftigen, leicht salzigen, Geschmack. Das Aroma erinnert an Milch oder Joghurt. 4 Monate gereift.

Hier Klicken!


Halbfester Schnittkäse aus Kuhmilch. Ein typischer Tafelkäse – mit seinem buttrigen milden Aroma schmeckt er hervorragend zu frischem Brot oder einem Glas Wein. 44% Fett i.Tr.

Hier Klicken!


Dieser kleine Scamorza wird wie Mozzarella nach dem Filata-Verfahren hergestellt, also als Frischkäse mit heißem Wasser übergossen. Er wird über Buchenholz geräuchert und eignet sich zum Überbacken.

Hier Klicken!


Dieser milde Provolone kommt in der klassischen Kugel mit Seil. Der Provolone ist ein schmackhafter Knet- und Brühkäse der anders als der Mozzarella hart ist.

Hier Klicken!


Das Räuchern verleiht diesem typisch süditalienischen Käse sein besonderes Aroma. Die Reifedauer ist nicht allzu lang, so dass er eine recht weiche Rinde hat.

Hier Klicken!


Hm, das ist ein wahrer Genuss! Ein frisch gebackener Provolone in einer Keramikschale, das wärmt Magen und Herz. Dazu ein ebenfalls frisches Ciabatta und man kann sich in die Toskana träumen…

Hier Klicken!


Dieser Provolone wurde nach dem gleichen Verfahren wie Mozzarella gefertigt. Anders als sein Verwandter ist er aber härter und daher als Schnittkäse geeignet.

Hier Klicken!


Intensiver gereifter Kuhmilchkäse mit einem wohlschmeckenden würzigen Aroma. Der Geschmack erinnert an Pecorino, hat aber zusätzlich eine leicht nussige Note.

Hier Klicken!


12 Monate ist dieser radförmige Käse aus Norditalien gereift. Er wird aus der Kuhmilch zweier Milchvorgänge gewonnen. Im Geschmack erinnert er an einen jungen Parmigiano Reggiano.

Hier Klicken!


Klein, handlich, formschön mit einem süßlich-milden Geschmack. Der Käse ist jung, leicht schneidbar und von strohgelber Farbe. Besticht zu Fruchtkompott und Limonensenfsauce.

Hier Klicken!


Schneeweiß und mit einer zart-weichen Konsistenz ist dieser Frischkäse streichfähig. Seinen milden Geschmack verdankt er nicht zuletzt den Joghurtfermenten, aus denen er zubereitet wurde.

Hier Klicken!


Inhaltsverzeichnis aller italienischen Spezialitäten:

Schinkenspezialitäten

Salamispezialitäten

Wurstspezialitäten

Käsespezialitäten

Weißwein

Rotwein

magische Biere

Grappa und Spirituosen

Prosecco und Spumante

Sirup, Saft und Apperitive

Trüffelspezialitäten

gesunde Olivenöle

Kräuter und Gewürze




Jetzt bei Gustini kaufen!

Italien – Grappa & Spirituosen

Grappa & Spirituosen aus Italien



Jetzt bei Gustini kaufen!


Cremeliköre aus Italien


Dieser Likör zeichnet sich durch seine Farbe von typischem Pistaziengrün aus. Die cremige Konsistenz macht ihn besonders als Zutat in Eisbechern interessant. Alkoholgehalt: 17%.

Hier Klicken!


Ideal für das Garnieren von Eis ist dieser cremige Likör mit dem fruchtigen Aroma von Melonen geeignet. Auch pur schmeckt er hervorragend. Alkoholgehalt: 17%.

Hier Klicken!


Orangen- und Zitronenschale sowie Olivenblätter werden drei Tage in Alkohol mazeriert, um diesen exquisiten Likör zu bereiten. Servieren Sie diese Spezialität gekühlt. Alkoholgehalt: 17%.

Hier Klicken!


Für Liebhaber von Fruchtlikören ein Fest: Aus saftigen Pfirsichen wird dieser cremige Likör gewonnen. Ideal zum Verfeinern von Eisbechern und anderen Desserts. Alkoholgehalt: 17%.

Hier Klicken!


Die exquisite Verbindung von Schokolade und Chili finden Sie in diesem cremigen Likör. Für das gewisse Etwas im Eisbecher oder zum Aufpeppen von Kaffee bestens geeignet. Alkoholgehalt: 17%.

Hier Klicken!


Aus Extrakten von Mandel ist dieser sahnige Likör gewonnen. Mit seinem köstlichen Aroma ist er besonders zum Verfeinern von Eis oder Getränken auf Minzbasis geeignet. Alkoholgehalt: 17%.

Hier Klicken!


Der fruchtig-erfrischende Geschmack von sonnengereiften Orangen in einem sahnigen Likör. Das schmeckt paradiesisch gut. Besonders geeignet ist dieser Likör zum Verfeinern von Eis und anderen Desserts.

Hier Klicken!


Die himmlische Verbindung von cremigem Likör und dem erfrischend säuerlichen Geschmack der Zitronen wird Ihre Gäste begeistern. Ob als Digestif gereicht oder zum Verfeinern von Eis und anderen Desserts!

Hier Klicken!


Das schmeckt nach Sommer: Ein harmonisches Duo aus Erdbeeren und Zitrone spielt in diesem cremigen Likör die Hauptrolle. Kalt serviert als Digestif zu verwenden oder für das Verfeinern von Eis.

Hier Klicken!


Ein fruchtig-süßer Likör auf der Basis von Feigen, hergestellt im sonnigen Süden Italiens. Ideal für die Zubereitung von Eisdesserts oder als Digestif. Alkoholgehalt: 17%.

Hier Klicken!


Ideal für die Zubereitung von Cocktails und zum Garnieren von Süßspeisen ist dieser Kokoslikör zu verwenden. Kalt serviert kommt der erfrischende Geschmack besonders gut zum Tragen. Alkoholgehalt: 17%.

Hier Klicken!


Fruchtliköre aus Italien


Herrlich fruchtiger Likör aus aromatischen Walderdbeeren mit einer kräftig roten Farbe, der nicht nur ausgezeichnet schmeckt, sondern auch als Farbtupfer für eine besondere Tischgestaltung geeignet ist.

Hier Klicken!


Das fruchtige Aroma sonnengereifter und -verwöhnter Orangen in einem verführerischen Likör. Das ist Liquore Arancino. Als Verdauerli nach Fisch- oder Fleischgerichten, als Aperitif oder zum Verfeinern.

Hier Klicken!


Der verführerische Duft und das Aroma saftiger Erdbeeren machen diesen Likör zu einem fruchtigen Genuss. Dank seiner intensiven Farbe eignet sich hervorragend zur Zubereitung von Cocktails, aber auch als Aperitif.

Hier Klicken!


Eiskalt serviert ist dieser fruchtig-säuerliche Likör ein köstlicher Aperitif oder Verdauerli. Mit seinem intensiven Aroma duftender Mandarinen eignet er sich auch hervorragend zum Verfeinern von Desserts und Kuchen.

Hier Klicken!


Nach Großmutters Rezeptur wird dieser Likör aus der Rebsorte Primitivo di Manduria und saftigen Kirschen zubereitet. Er ist in Apulien ein beliebter Verdauungslikör. Sie können ihn aber auch zum Verfeinern nehmen!

Hier Klicken!


Dem italienischen Likörklassiker Limoncello wurde hier eine erfrischende Note von wilder Minze beigefügt. Passt hervorragend als Verdauerli nach Fischgerichten, kann aber auch in Cocktails verwendet werden.

Hier Klicken!


In Apulien wird der Liquore Nocino traditionell als Magenbitter gereicht. Hergestellt wird diese Spezialität aus der grünen, weichen Schale, die die Walnüsse umgibt (italienisch mallo).

Hier Klicken!


Ein Gedicht aus den fruchtigen Aromen der sonnengereiften Orangen und dem Aroma frisch gerösteten Kaffees präsentiert dieser Likör aus Apulien. Ob als Digestivo oder zum Verfeinern von Eis und Desserts.

Hier Klicken!


Aus sonnengereiften Orangen wird diese süditalienische Likörspezialität gewonnen. Wie Brandy ist er in Eichenfässern gereift, was ihm sein unverwechselbares Aroma verleiht.

Hier Klicken!


Ein Bergamottenlikör, der aus der in Kalabrien wachsenden Zitronenart Citrus bergamia risso gewonnen wird. Seit dem 17. Jahrhundert ist das Rezept für diesen aromatischen Likör überliefert.

Hier Klicken!


Allerbeste sonnengereifte Zitronen aus Kalabrien wurden für diesen erfrischenden Zitronenlikör verarbeitet. Ob Sie ihn pur genießen oder für die Zubereitung von Desserts verwenden – einmal probiert, werden Sie ihn nicht mehr vergessen.

Hier Klicken!


Kräuterliköre aus Italien


Der milde, karamellbraune Kräuterlikör, der wie die Firma heißt, die ihn herstellt, wurde 1894 erfunden. Er ist in Italien als Verdauerli sehr beliebt, denn er ist weniger bitter als viele andere italienische Liköre.

Hier Klicken!


Ein satter Ton von Bernsteinfarben schimmert in der Tulpe aus Glas, aus der Sie den Amaro genießen. Aus aromatischen Kräutern gewonnen und in alten Holzfässern gereift wird jeder Schluck zum unvergesslichen Genuss.

Hier Klicken!


Ja, richtig gelesen: Dieser Likör wird mit frischen Rucola-Blättern zubereitet. Sie geben diesem Digestif seinen würzigen und aromatischen Geschmack.

Hier Klicken!


Der ideale Digestiv ist der Liquore Finocchietto, hergestellt mit aromatischem Fenchel. Fenchel ist seit jeher ein Heilkraut, das zur leichteren Verdauung verwendet wird. Man kennt es aus Babytees.

Hier Klicken!


Ein Aroma, für das sonst eher skandinavische Länder bekannt sind. Doch wie Sie schnell feststellen werden, können auch die Italiener aus Lakritze köstlichen Likör zaubern. Alkoholgehalt: 25%.

Hier Klicken!


Kalt serviert schmeckt dieser aromatische Likör am besten. In einer Infusion werden dem frischen Rosmarin sein Aroma und die Wirkstoffe entzogen, denen man eine verdauungsfördernde Wirkung nachsagt.

Hier Klicken!


Besonders als Digestif nach Fischgerichten ist dieser köstliche Likör aus Basilikum- und Zitronenextrakten zu empfehlen. Alkoholgehalt: 25%.

Hier Klicken!


Ein wenig an Weihnachten erinnert dieser italienische Likör, dessen Aromen aus Anis und Zimt gewonnen wurden. Drei Tage lang werden die getrockneten Gewürze in Alkohol eingelegt.

Hier Klicken!


Einen einzigartigen Duft verbreitet dieser Likör, der aus frischen und aromatischen Lorbeerblättern gewonnen wird. Servieren Sie ihn am besten kalt. Alkoholgehalt: 25%.

Hier Klicken!


Aus den edlen Herzen der Artischocke wird das feine Aroma für diesen Likör gewonnen. Man sagt der Artischocke eine verdauungsfördernde Wirkung sowie eine beruhigende Wirkung bei Stress nach.

Hier Klicken!


Die orange Farbe verdankt dieser Likör der Verwendung von Möhren und Orangenschalen. Diese werden eine Woche in Alkohol eingelegt. So geht die Farbe und der Geschmack der beiden in den Alkohol über.

Hier Klicken!


Da man Knoblauch eine verdauungsfördernde Wirkung nachsagt, empfehlen wir diesen Likör kalt serviert als Digestif. Mit seinem starken Aroma eignet er sich besonders für kräftige Gerichte.

Hier Klicken!


Ein raffiniert-edler Geschmack steckt in diesem italienischen Magenbitter, der mit Trüffeln aus Gargano zubereitet wurde. Eine Woche ziehen die Trüffelhobel in reinem Alkohol, um dem Amaro dieses feine Aroma zu geben.

Hier Klicken!


Die Anisette di Calabria ist ein fein, süßer Likör. Er wird aus den Samen und Spitzen von zweierlei Anissorten in einem alten Kupferkessel destilliert.

Hier Klicken!


Aus der Pflanzenvielfalt Kalabriens hat Caffo die besten Kräuter ausgewählt, um diesen aromatischen Kräuterlikör zu destillieren. Er kann bei Zimmertemperatur oder eisgekühlt genossen werden.

Hier Klicken!


Aus auserlesenen natürlichen  Zutaten wird dieses Spitzenprodukt aus dem Hause Caffo hergestellt: Aromatische Kräuter, duftende Blüten und saftige Beeren, extrahiert in feinem Alkohol.

Hier Klicken!


Spirituosen aus Italien


Charakteristisch gelber Limoncello mit erfrischendem Zitronengeschmack gemäß der Handwerkskunst der Casalinga – schmeckt wie hausgemacht. Alkoholgehalt: 34%.

Hier Klicken!


Die Grundlage ist ein Brandy, der mit einem Destillat aus Orangen für zehn Jahre in Eichenholzfässern gelagert wird. 40% alc vol.

Hier Klicken!


Ein mildes Kardamom-Aroma ist charakteristisch für diesen auf Sambuca-Basis hergestellten Likör mit Holunderbeeren und verschiedenen Gewürzen (grüner Anis, Sternanis und Süßholz). Ein milder und aromatischer Digestif.

Hier Klicken!


Der erfrischend gelbe Zitronenlikör aus dem Hause Amaro Lucano wird traditionell in Süditalien hergestellt, dem Land, wo die Zitronen blühen. Als Grundlage dient die Sorrento-Zitrone.

Hier Klicken!


Das feine Aroma von Anis charakterisiert diesen traditionsreichen Sambuca von Molinare – hergestellt nach dem geheimen Familienrezept. Man trinkt ihn pur, auf Eis oder zum Espresso. 40 % Vol.

Hier Klicken!


Diese sardische Spezialität ist ein Likör, der aus den schwarz-blauen Beeren der Myrte hergestellt wird. Der herzhafte Geschmack mit beerigen Noten eignet sich hervorragend als Digestif. Alkoholgehalt: 32 % vol.

Hier Klicken!


Erfrischend zitronig ist der Limoncello, ein Fruchtlikör, der aus den berühmten Zitronen von Sorrento hergestellt wird. Der Likör wird auch als das Gold aus Sorrento bezeichnet.

Hier Klicken!


Die Myrthe gilt als Zeichen des Ruhms und der ewigen Liebe. Wenn Sie also entweder einen beruflichen Erfolg oder die große Liebe zu feiern haben, ist dieser aromatische Likör zum Feiern wie geschaffen.

Hier Klicken!


Aus natürlichen und unverfälschten Zutaten wird dieser beliebte italienische Anislikör hergestellt. Oft wird er als Digestif flambiert serviert, meist dann con la mosca, also mit zwei oder drei Kaffeebohnen.

Hier Klicken!


Aus süßer Lakritze wird dieser kalabrische Likör zubereitet. Seit der Antike werden der Süßholzwurzel, aus der Lakritze hergestellt wird, heilende Wirkungen zugeschrieben. Genießen Sie dieses Traditionsprodukt!

Hier Klicken!


Aus süßer Lakritze wird dieser kalabrische Likör zubereitet. Seit der Antike werden der Süßholzwurzel, aus der Lakritze hergestellt wird, heilende Wirkungen zugeschrieben. Genießen Sie dieses Traditionsprodukt.

Hier Klicken!


Grappa aus Italien


Das Aroma würziger Alpenkräuter und die rauchige Note vom Barrique-Ausbau machen diesen Amaro zum König unter den Digestiven. Altehrwürdige Handwerkskunst und beste Ingredienzien adeln den Kräuterbitter.

Hier Klicken!


Eleganter Duft roter Früchte und Gewürze; ausgewogene Grappa, geschmeidiger Abgang. Der Trester für die Grappa Vuisinar besteht ausschließlich aus roten Rebsorten, die im Friaul heimisch sind. Alkoholgehalt: 41%.

Hier Klicken!


Feinwürziger Duft von reifen Trauben; vollmundig, weicher Körper mit süßlichem Abgang. Grappa aus dem schönen Friaul-Julisch Venetien. Alkoholgehalt: 43%.

Hier Klicken!


Gelagert in Limousin- und ex-Sherry-Eichenfässern ist diese feine Grappamischung aus Merlot, Cabernet Franc und Refosco. Bernsteinfarben schimmert diese erlesene Komposition im Glas.

Hier Klicken!


Aus der Glera-Traube, die bis Ende 2009 Prosecco hieß, wird dieser Grappa mit der warmen gelben Farbe gewonnen. Ein verführerischer Duft von Mandel und Apfel entströmt dem Glas, mit einer Ahnung von Vanille.

Hier Klicken!


Der verführerische Geschmack von Golden-Delicious-Äpfeln und knuspriger Brotkruste steckt in diesem honigfarbenen Destillat aus dem Hause Nonino.

Hier Klicken!


Ein Duft, der an das Abkeltern der Maische erinnert, entströmt diesem edlen Tropfen, der aus Merlot-Trauben frisch verarbeitet wurde. Der Geschmack ist kristallin, weich und rund.

Hier Klicken!


Eine klare Flüssigkeit, die den Duft von Rosen, Salbei und Vanille ausströmt. Aus Moscato-Trauben gewonnen schmeckt dieser Grappa elegant und aromatisch, sinnlich und zugleich weich.

Hier Klicken!


Neu aus dem kreativen Hause Nonino ist dieser Grappa, der aus Fragolino-Trauben gepresst wurde. Das typische feine Erdbeeraroma findet sich auch in dem Destillat, das aus ganzen Weinbeeren gewonnen wird.

Hier Klicken!


Ein besonderer Hingucker ist dieser traditionell hergestellte Grappa aus dem Hause Nonino, denn jeder Flasche werden einige Blätter der Weinraute beigefügt, die biologisch im Garten der Familie wachsen.

Hier Klicken!


Diese italienische Grappa verströmt einen pikanten Duft von Vanille und Kakao. Sein würziger Charakter aufgrund der Eichenholzfass-Lagerung wird von einem weichen und warmen Abgang abgerundet.

Hier Klicken!


Eine ganz besonders exklusive Rarität ist dieser Jubiläums-Grappa aus dem Haus Nonino. 25 Jahre reifte dieser edle Brand aus nur einer Rebsorte, bevor er in die exquisit anmutende Flasche abgefüllt wurde.

Hier Klicken!


Dass man einen Klassiker durchaus noch verbessern kann, zeigt die Grappa-Brennerei Nonino aus der Toskana: ein frischer Duft von Wiesenblumen mit einem rustikal erdigen und zartherben Abgang ist das Ergebnis.

Hier Klicken!


Der beliebte Aperitif aus Italien darf natürlich im Sortiment von Caffo nicht fehlen. Der süße und aromatische Geschmack hat diesen Weinbrand salonfähig gemacht.

Hier Klicken!


Eine besondere kalabrische Spezialität ist der Grappepe, dessen Name sich aus der Bezeichnung für den beliebten Weinbrand Grappa und der pikanten Zutat peperoncino zusammensetzt.

Hier Klicken!


Aus Extrakten der süßen Lakritzwurzel wird dieser aromatische Digestif gewonnen. In der Antike galt Lakritz als Heilmittel bei Magenverstimmungen und Heiserkeit.

Hier Klicken!


Bernstein-golden präsentiert sich dieser ausgezeichnete Grappa, der aus Trestern von roten und weißen Trauben gewonnen wird. Aromen von Honig, Holz und Vanille mit einem Hauch von Karamell.

Hier Klicken!


18 Monate reift dieser edle Grappa in Eichenfässern. Destilliert aus ausgewählten Traubentrestern, erhält er nach dieser Reifezeit seine schimmernde Bernsteinfarbe  und seine weichen Aromen.

Hier Klicken!


Dass auch nicht-italienische Rebsorten dazu geeignet sind, hervorragenden Grappa zu produzieren, beweist dieser intensiv und kraftvoll am Gaumen erscheinende Grappa mit seinen Noten von Waldbeeren.

Hier Klicken!


In schonender und getrennter Dampf-Destillation wird aus den Trestern der Rebsorten Pinot und Chardonnay dieser hervorragende Grappa gewonnen. Ein Bouquet aus Akazien- und Ginsterblüten sowie fruchtigen Aromen.

Hier Klicken!


In getrennten Destillationsprozessen werden die beiden Rebsorten Cabernet franc und Cabernet Sauvignon verarbeitet. So bleiben die charakteristischen Aromen beider Rebsorten erhalten.

Hier Klicken!


Inhaltsverzeichnis aller italienischen Spezialitäten:

Schinkenspezialitäten

Salamispezialitäten

Wurstspezialitäten

Käsespezialitäten

Weißwein

Rotwein

magische Biere

Grappa und Spirituosen

Prosecco und Spumante

Sirup, Saft und Apperitive

Trüffelspezialitäten

gesunde Olivenöle

Kräuter und Gewürze



Jetzt bei Gustini kaufen!

Italien – magische Biere

magische Biere  aus Italien


Dieses Lager mit seiner hellen strohgelben Farbe von Peroni verströmt einen Duft von Mais und Getreide. Der Geschmack knüpft daran an und verlässt den Gaumen mit einem Hauch von Zitrone.

Hier Klicken!


Betont malzig erobert dieses italienische Bier die Nase und den Gaumen; der Geschmack wird mit der Zeit herber. Im Abgang ist es harmonisch und recht süffig.

Hier Klicken!


Birra Peroni ist der gebraute Ausdruck des italienischen Lebensgefühls: Leidenschaftlich und gleichzeitig erfrischend.

Hier Klicken!


Wenn Sie einmal in die Vielfalt italienischen Biers eintauchen wollen, ist dieses Probierset genau das Richtige. Auch jenseits des deutschen Reinheitsgebotes gibt es malzige Erfrischung zu entdecken!

Hier Klicken!


Der frische und zitronige Ansatz macht dieses italienische Bier zum idealen Erfrischungsgetränk in einem heißen Sommer. Zu den zitronigen Aromen gesellen sich würzige Noten, auch mandelartige.

Hier Klicken!


Aus dem Hause Moretti kommt diese italienische Bierspezialität mit ihrer goldenen Farbe und dem malzigen Duft. Das Malz-Aroma setzt sich am Gaumen fort. Im Abgang präsentiert es sich leicht herb.

Hier Klicken!


Ein voller Geschmack und ein intensives Aroma zeichnen dieses italienische Doppelbockbier aus. Die Auswahl der Zutaten und die sorgfältige Verarbeitung machen dieses Bier zu einem Genuss für den Bierkenner.

Hier Klicken!


Wie bei einem typischen Malzbier fehlen auch bei dieser italienischen Variante die leicht süßlichen Noten nicht. Feine Noten von Toffee runden das geschmackliche Erlebnis ab.

Hier Klicken!


Der Malz für dieses Doppelmalzbier wird aus einer besonderen Frühjahrssorte der Gerste namens cherie gewonnen. Die Aromen sind süß-malzig mit einem Hauch von Mais. Im Glas schimmert das Bier dunkelgolden.

Hier Klicken!

Hellgelb füllt dieser alkoholfreie Bier-Genuss das Glas. Dank der gekonnten Kombination von Wasser, Hopfenblüten und Gerste entsteht ein Bier mit intensivem Aroma, das Erfrischung ohne Reue bringt.

Hier Klicken!


Dieses italienische Bier überzeugt durch seine ausgewogene Mischung der Malze. Es ist leicht und bekömmlich, so dass es gut zwischen Mahlzeiten oder zu einem Snack genossen werden kann.

Hier Klicken!


Im Glas präsentiert sich dieses italienische Bier in einem satten Goldgelb. Ein kräftiger Duft von Getreide (vor allem Mais) entströmt dem Glas.

Hier Klicken!


Der frische und zitronige Ansatz macht dieses italienische Bier zum idealen Erfrischungsgetränk in einem heißen Sommer. Zu den zitronigen Aromen gesellen sich würzige Noten.

Hier Klicken!


Endlich können Sie das beliebte italienische Bier von Moretti auch in Deutschland genießen. Für einen heißen Sommertag ist es genau die richtige Erfrischung. Ungewöhnlich ist die Größe der Flasche…

Hier Klicken!


Aus dem Hause Moretti kommt diese italienische Bierspezialität mit ihrer goldenen Farbe und dem malzigen Duft. Das Malz-Aroma setzt sich am Gaumen fort. Im Abgang präsentiert es sich leicht herb.

Hier Klicken!


Zitronig-erfrischend präsentiert sich dieses italienische Bier. Genau das Richtige für eine Erfrischung an einem heißen Sommertag. Vom Geruch ist es mild hopfig, geschmacklich nur leicht süß.

Hier Klicken!


Die praktische wiederverschließbare Bügelflasche unterscheidet Birra Amarcord schon einmal optisch von den anderen italienischen Bieren. Dominierend in Duft und Geschmack ist der verwendete Hopfen.

Hier Klicken!


Inhaltsverzeichnis aller italienischen Spezialitäten:

Schinkenspezialitäten

Salamispezialitäten

Wurstspezialitäten

Käsespezialitäten

Weißwein

Rotwein

magische Biere

Grappa und Spirituosen

Prosecco und Spumante

Sirup, Saft und Apperitive

Trüffelspezialitäten

gesunde Olivenöle

Kräuter und Gewürze


Italien – Limonaden, Sirup & Säfte

Limonaden, Apperitive & Säfte aus Italien aus Italien


Apperitive aus Italien


Crodino ist der bekannteste alkoholfreie Aperitif Italiens. Ein leicht bitterer Aperitif aus Kräuterextrakten, der seit 1964 für Erfrischung und Genuss steht – und das ganz ohne Alkohol!

Hier Klicken!


Dieser alkoholfreie Aperitif mit dem leicht bitteren Geschmack steht weit über der Bezeichnung Brause. Er ist vielmehr ein erfrischender Aperitif oder Zutat für Cocktails.

Hier Klicken!


Der bitter-süße Kräuter-Aperitif ohne Alkohol auf der Grundlage von San Pellegrino Mineralwasser mit dem Geschmack von Campari.

Hier Klicken!


Die Kultlimonade aus 100 % sizilianischen Orangen. Mit 12 % echtem Fruchtgehalt, reich an Vitaminen, unverwechselbar in Geruch und Geschmack. Ohne Farb- und Konservierungsstoffe. Seit über 70 Jahren in der Keulenflasche.

Hier Klicken!


Das prickelnde Mixgetränk aus dem Hause SanPellegrino steht für zitronige Erfrischung. Die 200 ml-Flaschen mit dem beliebten Campari-Geschmack enthalten 10 % Alkohol.

Hier Klicken!


Ein leicht bitterer Aperitif aus Kräuterextrakten, der seit 1964 für Erfrischung und Genuss steht – und das ganz ohne Alkohol!

Hier Klicken!


Der alkoholfreie bitter-süße Kräuter-Aperitiv auf der Grundlage von San Pellegrino-Mineralwasser. Der Geschmack erinnert an Campari.

Hier Klicken!


In einem leuchtenden Orange präsentiert sich dieser durstlöschende und erfrischende Cocktail ohne Alkohol. Mit seinem leicht bitteren Aroma liegt er geschmacklich zwischen Crodino und San Bitter von Pellegrino.

Hier Klicken!


In einem leuchtenden Orange präsentiert sich dieser durstlöschende und erfrischende Cocktail ohne Alkohol. Mit seinem leicht bitteren Aroma liegt er geschmacklich zwischen Crodino und San Bitter von Pellegrino.

Hier Klicken!


Limonaden aus Italien


Die Kultlimo aus Italien mit hohem Erfrischungswert. Vereint den bitteren Geschmack der Chinotto-Orange mit der sprudeligen Erfrischung einer Limonade. Farblich ähnelt das Getränk Cola, enthält aber kein Koffein.

Hier Klicken!


Die Kultlimonade aus 100 % sizilianischen Orangen. Mit 12 % echtem Fruchtgehalt, reich an Vitaminen, unverwechselbar in Geruch und Geschmack. Ohne Farb- und Konservierungsstoffe. Seit über 70 Jahren in der Keulenflasche.

Hier Klicken!


Sie mögen es lieber süß und fruchtig? Dann ist diese Orangenlimonade La Dolce von San Pellegrino genau die Richtige! Erfrischend und prickelnd, nicht nur an heißen Tagen, mit 12% Fruchtgehalt.

Hier Klicken!


Die Kultlimo aus Italien mit hohem Erfrischungswert. Vereint den bitteren Geschmack der Chinotto-Orange mit der sprudeligen Erfrischung einer Limonade. Farblich ähnelt das Getränk Cola, enthält aber kein Koffein.

Hier Klicken!


Die Kultlimonade aus 100 % sizilianischen Orangen. Mit 12 % echtem Fruchtgehalt, reich an Vitaminen, unverwechselbar in Geruch und Geschmack. Ohne Farb- und Konservierungsstoffe. Seit über 70 Jahren in der Keulenflasche!

Hier Klicken!


Die Kultlimonade aus 100 % sizilianische Orangen mit 12 % Fruchtgehalt und reich an Vitaminen. Enthält keine Farbstoffe, Konservierungsstoffe. Jeder Schluck schmeckt nach saftigem Fruchtfleisch.

Hier Klicken!


Die Kultlimonade aus 100 % sizilianischen Orangen. Mit 12 % echtem Fruchtgehalt, reich an Vitaminen, unverwechselbar in Geruch und Geschmack. Ohne Farb- und Konservierungsstoffe. Seit über 70 Jahren in der Keulenflasche.

Hier Klicken!


Das prickelnde Mixgetränk Lemon Soda, auch bekannt und beliebt als La Limonata aus dem Hause Campari steht für zitronige Erfrischung an heißen Sommertagen.

Hier Klicken!


Dieser alkoholfreie Aperitif mit feinen Kräuteraromen ist seit Generationen in Italien sehr beliebt. Selbstverständlich kann er auch ohne darauf folgende Mahlzeit einfach als Erfrischung genossen werden.

Hier Klicken!


Mit dem Geschmack von Campari, jedoch ohne Alkohol zubereitet, ist dieser Aperitif in Italien sehr beliebt. Auf den Tischen der Straßencafés sieht man immer wieder die charakteristische rote Farbe in den Gläsern der Gäste.

Hier Klicken!


Das erfrischt! Der bekannte, leicht bittere Geschmack von SanBitter in Kombination mit der erfrischend fruchtigen Säure sonnengereifter Grapefruit. Vier Flaschen für mehr Abkühlung mit 12 % Grapefruitsaft.

Hier Klicken!


Saftspezialitäten aus Italien


Naturbelassener Apfelsaft mit einem intensiven Apfelaroma. Der naturtrübe Saft wird vom Kandlwaalhof der Familie Luggin im Vinschgau (Südtirol) aus selbst angebauten Früchten hergestellt.

Hier Klicken!


Leuchtend-roter Apfelsaft mit einem fein-säuerlichen Geschmack. Aus 100% Frucht des Weirouge-Apfels, einer regionaltypischen Apfelsorte. Angebaut und verarbeitet vom Kandlwaalhof Luggin im Vinschgau in Südtirol.

Hier Klicken!


Fruchtig-erfrischender Saft aus dem Nektar der Aprikose, gereift an den sonnigen Hängen des Vesuvs nahe Neapel. Schmecken Sie die Sonne Italiens!

Hier Klicken!


Von der Sonneninsel Sizilien stammen die saftigen Blutorangen für diesen erfrischenden Saft. Selbstverständlich besteht das Getränk zu 100% aus frisch gepressten Früchten.

Hier Klicken!


Sirup-Spezialitäten aus Italien


Dieser Pfefferminzsirup von Fabbri verleiht Ihren Getränken einen erfrischenden Minzgeschmack. Aber auch zum Verfeinern von Cocktails oder süßen Nachspeisen ist er wunderbar geeignet.

Hier Klicken!


Zitronensirup mit leicht herbem Geschmack. Dieser Zitronensirup von Fabbri hat ein unverwechselbar fruchtig-saures Aroma. Für alle Liebhaber von Zitrusfrüchten, die sich eine leckere Erfrischung gönnen möchten!

Hier Klicken!


Erfrischender Sirup mit vollem Geschmack handgezupfter Holunderblüten, der auf biologischem Wege vom Außerperskolerhof in Südtirol erzeugt wird.

Hier Klicken!


Vielseitig verwendbar ist dieser intensiv aromatische Mandelsirup Latte di Mandorla. Ob mit mit Wasser verdünnt im Sommer, im Eisbecher, zum Aromatisieren von Kaffeespezialitäten oder für Mocktails, der Mandelgeschmack.

Hier Klicken!


Beste dunkle Amarena-Kirschen bilden die Grundlage für diesen unbeschreiblich fruchtigen Sirup aus dem Hause Toschi, wo bereits seit 65 Jahren Liköre und Sirups hergestellt werden. Für erfrischende Eisbecher und mehr!

Hier Klicken!


Dieser intensiv rote Sirup mit seinem erfrischend säuerlichen Geschmack ist eine wichtige Zutat für Cocktails wie Tequila Sunrise.

Hier Klicken!


Saftige Amarena-Kirschen aus Süditalien, eingelegt in einem süßen Kirschsirup. Für die Zubereitung von Desserts einfach eine göttliche Zutat.

Hier Klicken!


In einem traditionellen Verfahren wird aus besten Mandeln und Zucker diese süße Mandelmilch gewonnen. Sie lässt sich wunderbar in Kaffee genießen oder für die Zubereitung von alkoholfreien Cocktails, Eis, Sorbet.

Hier Klicken!


Aus den beliebten Amarenakirschen wird dieser Sirup gewonnen, der sich hervorragend zur Zubereitung von Cocktails und Desserts eignet. Bei der Herstellung wird auf die Verwendung von Farbstoffen gänzlich verzichtet.

Hier Klicken!


Inhaltsverzeichnis aller italienischen Spezialitäten:

Schinkenspezialitäten

Salamispezialitäten

Wurstspezialitäten

Käsespezialitäten

Weißwein

Rotwein

magische Biere

Grappa und Spirituosen

Prosecco und Spumante

Sirup, Saft und Apperitive

Trüffelspezialitäten

gesunde Olivenöle

Kräuter und Gewürze